St. Pauli POP

Rückkehr zum Lustprinzip

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS
Transkript lesen
Flattr

Rückkehr zum Lustprinzip

Zweimal 0:4, das ist schon ein Schlag ins Kontor. Was eben noch gut war, ist nun schlecht. Was eben noch gewiss war, ist nun verloren - vor allem das Selbstbewußtsein.

"Wir müssen im Kopf arbeiten und wir müssen auf dem Platz arbeiten, in allen Bereichen.", sagt dazu Uwe Stöver, unser Sportchef. Und ich möchte ergänzen: Im Herzen auch. Die Lust am Spiel wiederfinden ist die Aufgabe der Stunde, den verloren Eros am eigenen Spiel, auch die Lust am Verlieren wieder erlernen. Eine Kunst, die auf St. Pauli einst zuhause war.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.